Das sind wir

Der Skatclub Müsselbuben Oldenburg besteht seit 2001 als ISPA-Verein und ist seit 2004 auch Mitglied im DSKV.

Die Enwicklung der Mitgliedszahlen wächst seitdem kontinuierlich auf derzeit nun 30 Mitglieder im DSkV und 18 Spieler in der ISPA.

Heute noch aktive Gründungsmitglieder sind: Jörg Gnaase, Lothar Harders, Jörg Dannemann.



Ranglisten im DSKV 2016

In den Ranglisten des DSKV haben sich die Müsselbuben weiter verbessert.

Beispielsweise nehmen die MB nun in der Tandemrangliste den 14. Rang ein. Wir sind dort der beste Verein aus dem SkVWE und der zweitbeste im Landesverband.

Auch der Skatverband Niedersachsen-Bremen wird Anfang 2017 die neuen Ranglisten veröffentlichen. Mit den guten Ergebnissen bei der Mannschaftsmeisterschaft und Einzelmeisterschaft werden wir uns weiter nach oben spielen.

Im Skatverband Weser-Ems gibt es ebenso inoffizielle "ewige" Ranglisten in der Einzel-, Tandem- und Mannschaftswertung. Hier führt Daniel sogar in der Einzelwertung und die Müsselbuben führen in der Tandemwertung.


Erfolge motivieren

Die Müsselbuben verbuchen zahlreiche Erfolge, z.B.

  • Richard Holzer wurde 2017 Einzelmeister des Skatverband Weser-Ems
  • 2016 erreichte die ISPA Mannschaft im Pokal den 3. Platz
  • 2015 Vizemeisterschaft im Tandem auf Landesebene durch Stefan Groß und Heiko
  • 2014, 2015 und 2016 jeweils Mannschaftsmeister in der Verbandsgruppe
  • Daniel Matzke wurde 2013 Deutscher Einzelmeister des DSKV
  • Die ISPA-Mannschaft erreichte 2010 den 3. Platz im Ligacup
  • 2009 Deutscher Mannschaftsmeister der ISPA


Skat spielen macht Spaß, besonders bei uns.