Das sind wir

Der Skatclub Müsselbuben Oldenburg besteht seit 2001 als ISPA-Verein und ist seit 2004 auch Mitglied im DSKV.

Die Enwicklung der Mitgliedszahlen wächst seitdem kontinuierlich auf derzeit nun 35 Mitglieder im DSkV und 16 Spieler in der ISPA.

Heute noch aktive Gründungsmitglieder sind: Jörg Gnaase, Lothar Harders, Jörg Dannemann.



Ranglisten im SkVWE und im DSKV 2018

Nach dem sehr guten Abschneiden der Mannschaften bei der Mannschaftsmeisterschaft sind die Müsselbuben jetzt mit deutlichem Vorsprung führende in der inoffiziellen Mannschaftsrangliste des SkVWE. Sie erspielten noch nie dargewesene 56 Punkte.

Auch der DSkV hat nach der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft die Rangliste neu veröffentlicht. Die Müsselbuben befinden sich, obwohl leider keine Mannschaft an der DMM teilgenommen hat, immer noch auf dem 32. Platz und sind beste Mannschaft aus dem bereich des SkVWE.


Erfolge motivieren

Die Müsselbuben verbuchen zahlreiche Erfolge, z.B.

  • Auch in 2017 konnten wieder einige Erfolge verbucht werden; u.a.
    • Richard Holzer wurde Einzelmeister des Skatverband Weser-Ems
    • Platz 2 für Daniel und Jörg D.bei der SkVWE Tandemmeisterschaft
    • Ommo und Gerd erreichten Platz 3 und somit die Teilnahme an der deutschen Meisterschaft im Tandemwettbewerb bei der SkVNB
    • Die Mannschaft mit Richard, Uwe Olaf und Herbert wurden Pokalsieger bei der SkVNB
    • Das Team mit Richard, Uwe, Olaf, Herbert wurde Mannschaftsmeister bei der SkVWE
  • 2016 erreichte die ISPA Mannschaft im Pokal den 3. Platz
  • 2015 Vizemeisterschaft im Tandem auf Landesebene durch Stefan Groß und Heiko
  • 2014, 2015 und 2016 jeweils Mannschaftsmeister in der Verbandsgruppe
  • Daniel Matzke wurde 2013 Deutscher Einzelmeister des DSKV
  • Die ISPA-Mannschaft erreichte 2010 den 3. Platz im Ligacup
  • 2009 Deutscher Mannschaftsmeister der ISPA


Skat spielen macht Spaß, besonders bei uns.